Back to top

Gesundes Frühstück - Gesunde Pause

Blog-Image: 

Für die 5. und 6. Klassen kam einmal mehr das Thema gesundes Essen auf den Tisch. Ende September durften die Schülerinnen und Schüler bei einem kleinen Workshop zuerst ihr Wissen zu den Fragen „Was ist gesund? und „Was ist ungesund?“ zum Besten geben.

Das Wissen unserer Jüngsten war bereits sehr bemerkenswert. Sie wussten genau, was gesund ist, nämlich Mehrkorn und Müsli - und keine Cerealien!

Und konnten zudem bereits ziemlich genau erklären, warum und weshalb das so ist.

Hierfür ein großes Lob meinerseits.

Nach unserem kleinen Theorieexkurs zu Essgewohnheiten und der Erkenntnis, dass richtiges Essen nicht nur wichtig für ihre Gesundheit, sondern -  wie sie selbst betonten - auch für unsere Umwelt ist, ging es auch schon in die Mensa.

 

Dort angekommen durfte ein Teil der Schülerinnen und Schüler mit ihren begleitenden Lehrkräften nach Herzenslust ihre standard_IMG_6955.JPG  Vollkornbrote mit Frischkäse, Wurst, Käse und viel Salat und/oder Gemüse belegen. Sie hatten dabei viel Spaß und fanden Vollkorn plötzlich richtig lecker.

standard_IMG_6951.JPG

 

In der angrenzenden Schulküche wurde auch mächtig geschnippelt und gemixt. Hier standen Müsli & Smoothie auf dem Programm. Das Müsli wurde aus Haferflocken, frischem Obst, getrockneten Früchten, Joghurt und Milch selbst zusammengestellt. Im Mixer tummelten sich inzwischen Milch, Bananen mit Pfirsich und Apfel, Haferflocken mit Apfel, Karotte und Orangensaft. Unsere Schülerinnen und Schüler fanden es ganz prima, wollten auch gleich ihren Mamas erklären, was ein Smoothie ist und dass man da sehr wohl auch Haferflocken reinmachen kann.

 

standard_IMG_6945.JPG

 

 

Wenn man am Morgen nicht genug Zeit zum Genießen hat, auch gerne in einer Flasche verpackt zum Mitnehmen!

Fazit: „Gesundes Essen ist für unser Gehirn so wichtig, wie Spinat für Popeyes Muskeln.“

 

 

 

 

standard_IMG_6949.JPG

 

 

Danke an unseren Sponsor für die coolen T-Shirts und Brotzeitdosen.

 

 

 

Großer Dank geht auch an die guten GrundschullehrerInnen und engagierten Mamas, die die Schule im Bereich „Gesundes Essen“ sehr unterstützen.

 

 

Melanie Kandsberger

STURM & DRANG