Back to top

Tagesheim

In der Zeit von 12:45 Uhr – 15:00 Uhr können sich Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen auf freiwilliger Basis von Montag bis Donnerstag in der Schule aufhalten, am Mittagessen (ab 12:45 Uhr) teilnehmen, nach dem Essen spielen oder Sport treiben und unter fachkundiger Anleitung ihre Hausaufgaben anfertigen.

Für das Tagesheim und das Mittagessen ist eine Anmeldung nötig. Die Anmeldeformulare werden im Sekretariat ausgegeben. Das Mittagessen kostet zwischen 2,90 € und 3,90 € pro Tag. Ihr Kind kann zwischen einer vegetarischen Speise und einer Fleischspeise wählen. Die Anmeldung erfolgt direkt online unter www.rs.gap.essenms.de. Sollte Ihre Tochter/Ihr Sohn nicht am Mittagessen teilnehmen wollen (was wir bedauern würden), dann müssten Sie ihr/ihm ausreichend Verpflegung für mittags mitgeben, da wir das Verlassen des Schulgebäudes zum Erwerb von Essen nur Schülern der 10. Klassen (nach Rücksprache mit der Schulleitung) gestatten dürfen! Damit in den drei wichtigen Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik Schülern gezielt Unterstützung angeboten werden kann, haben wir den Ergänzungsunterricht sowie den Förderunterricht für unsere Sportler in das Tagesheim integriert:

In der Zeit von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr stehen in der Regel von Montag bis Donnerstag Lehrkräfte für die Kernfächer Englisch, Mathematik und Deutsch bereit, die bei Problemen mit der Anfertigung von Hausaufgaben oder der Vorbereitung auf Schulaufgaben helfen. Dies ist aber kein klassischer Nachhilfeunterricht, sondern eine fachlich fundierte Hilfe zur Selbsthilfe. Entscheidend für erfolgreiches Lernen ist und bleibt die eigenständige Beschäftigung mit dem Unterrichtsstoff in Form von Anfertigung der Hausaufgaben und darüber hinaus gehenden Übungsaufgaben.

Unsere Lehrkräfte können den Lernprozess ihrer Schüler nur helfend begleiten, das selbstständige Üben und Lernen bleibt den SchülerInnen nicht erspart!